Systemische Aufstellungen – schamanisches Familienstellen

 

Die Aufstellungen geben den Teilnehmern Gelegenheit, Probleme und Anliegen in Berufs-/Privat- und Krankheitsangelegenheiten aus einem anderen Blickwinkel zu sehen bzw. die Hintergründe zu erkennnen und eine Veränderung zum Besseren anzuregen.

Die Stellvertreter stellen Teile des Systems dar und erspüren authentisch die Befindlichkeiten und Bewegungen der aufgestellten Personen.

Dabei wird Ausgeschlossenes wieder integriert und das, was sich unglücklich vermischt hat, entzerrt.

Zusammenhänge, Wege der Versöhnung, Hinbewegen auf Neues und innerer Frieden werden sicht- und fühlbar.

Wichtig ist u.a. der wertschätzende Umgang mit der Person, die ein Anliegen aufstellt, sowie das Vertrauen in ihre eigene Kraft und den Willen zur Veränderung.

Beim Syst.(Familien-)Stellen kann natürlich auch „nur“ als Stellvertreter(in) teilgenommen werden. Kosten hierfür betragen 35,-€ / Tag ohne Verpflegung und Übernachtungskosten.

Termine:

Systemisch-schamanisches Familien- stellen I
                    Seinen Platz finden
24.04.19    19 Uhr            Praxis Hohenbrunn

Systemisch-schamanisches Familien- stellen II
                    Seinen Platz finden
Mai 19    19 Uhr            Praxis Hohenbrunn

Juni 19   19 Uhr             Praxis Hohenbrunn

Systemisch-schamanisches Familien- stellen III
                   Seinen Platz finden
31.11.- 02.12.19   9 – ca. 14 Uhr    IntensivWochenende